Anreise an den Plattensee

Die meisten Urlauber erreichen den Plattensee mit dem eigenen Pkw. Sie kommen aus Richtung Westen über Österreich und aus dem Norden über Tschechien. Nicht vergessen: dort benötigt man für die Durchreise eine Autobahnvignette, die auch für die wichtigen Autobahnen zum Balaton (M1, M3 und M7) in Ungarn gekauft werden muss!
Die Höchstgeschwindigkeit ist auf 130 km/h begrenzt, selbstverständlich ist Alkohol am Steuer absolut tabu. Vergessen Sie nicht das Licht am Pkw auch tagsüber anzuschalten.

Als Alternative hat sich in der Zeit der Billigflieger auch die Anreise mit dem Flugzeug etabliert. So steuern z.B. Germanwings und Ryanair den Balaton Airport in Sarmellek westlich des Plattensee an. Dort kann man dann mit einem Mietwagen die weiteren Urlaubsfahrten unternehmen.

1 Kommentar zu “Anreise an den Plattensee”

  1. By Elmar, 10. März 2015 @ 23:51

    Interessant, habe eh mit den Gedanken gespielt eine Reise mit dem Auto zu unternehmen. Jedoch würde ich gerne wissen was die Autobahnvignette kostet?

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Antworten

Plattensee-Blog located at , Hassfurt, . Reviewed by 93 customers rated: 1 / 5