Warnwesten in Ungarn

Autofahrer und auch Radfahrer sollten die Vorschriften zum Tragen von Warnwesten in Ungarn und damit auch rund um den Plattensee beachten:

Die mit dem europäischen Kontrollzeichen EN 471 versehenen roten, gelben oder orangenfarbenen Warnwesten müssen von Radfahrer außerhalb geschlossener Ortschaften bei Nacht oder schlechter Sicht getragen werden.
Wer „oben ohne“ angetroffen wird, muss mit einer Geldstrafe von 30.000 Forint (ca. 120,–€) rechnen.
Also: Vorsicht bei nächtlichen Radtouren am Balaton!

Weitere Infos zu Warnwesten in ganz Europa: ADAC

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Antworten

Plattensee-Blog located at , Hassfurt, . Reviewed by 93 customers rated: 1 / 5